DX_6555.jpg
DX_6591.jpg
 

Fairmont Scottsdale Princess *****, Scottsdale

                                                 
Hotel: Ein exklusives Ferienresort in ruhiger Lage in Scottsdale am Fuße der malerischen McDowell Mountains. Die Hotelanlage besteht aus mehreren zusammenhängenden Gebäuden und ist luftig in spanischer Kolonialarchitektur gestaltet. Eine einmalige Wasserlandschaft über mehrere Stockwerke, die durch Wasserfälle miteinander verbunden ist, bestimmt den Eingangsbereich und bietet eine willkommene Abkühlung an heißen Sommertagen. Das Hotel verfügt über eine Lounge und Bar sowie vier Restaurants für jeden Geschmack,  darunter das mexikanische Restaurant „La Hacienda“ und das "Bourbon Steak" des bekannten Kochs Michael Mina. The Fairmont Scottsdale Princess


Lage
: Im Norden von Scottsdale, ca. 40 km vom Flughafen Phoenix entfernt.

Zimmer: Gesamt 649 Zimmer, alle komfortabel und sehr gemütlich eingerichtet. Kategorie „Fairmont Room“ (ca. 52 qm) im Hauptgebäude mit Bad, separater Dusche, Bademantel, Föhn, Telefon, TV, Klimaanlage, Sitzecke, Safe, Minibar, Internetzugang (gegen Gebühr), Balkon oder Terrasse. Kategorie „Casita Suite“: (ca. 80 qm) in Villen mit separatem Wohn-/Schlafzimmer, Kamin und Blick auf den Golfplatz oder die Lagune.

Sport: 5 Swimmingpools, 5 Tennisplätze, Fitness-Center, Golf (siehe unten).

Wellness: Mehrfach ausgezeichneter "Willow Stream Spa" im Stil einer Oase (gegen Gebühr).

 

Golf: Zwei 18-Loch-Golfplätze liegen in unmittelbahrer Nähe des Hotels (gebührenfreier Shuttle zum Clubhaus). Der berühmte „TPC Stadium Course" von Tom Weiskopf und Jay Morrish, wo jährlich das größte PGA-Golfturnier Arizonas, das FBR Open, ausgetragen wird. Und der ehemalige "Desert Course", der vom Golfplatzdesigner Randy Heckenkemper neu gestaltet wurde und jetzt als "TPC Championship Course" zu den besten Plätzen in Scottsdale zählt.   TPC Stadium Course